Kontakt | Impressum

GEKKO Reichenberger Kiez

GEKKO Reichenberger Kiez
GEKKO Reichenberger Kiez

Das Nachbarschaftshaus hat 2008 im Rahmen des ESF-Projekts „Aktiv im Kiez“ mit Stadtteilarbeit im Reichenberger Kiez begonnen. Dieser Stadtteil mit ca. 15.000 BewohnerInnen ist gekennzeichnet durch eine zunehmende Polarisierung der Sozialstruktur. Der Fokus der Arbeit liegt vor allem darin, vielfältige Kontakte zu knüpfen, Kommunikation zu fördern und Beziehungen aufzubauen. In regelmäßigen Kieztreffen entwickeln wir zu den Ideen der BewohnerInnen gemeinsame Aktivitäten, zum Beispiel zu folgenden Themen:

  • Görlitzer Park
  • Mietentwicklung
  • Feste und kulturelle Veranstaltungen
  • Begrünungsaktionen

Kontakt und Informationen

GEKKO Reichenberger Kiez
Kreuzberger Stadtteilzentrum
Lausitzer Straße 8
10999 Berlin

Ansprechperson:

Iwona Chwialkowska
Tel.: (030) 61 62 72 83
Europäischer Sozialfonds
ESF
EU Strukturfond Berlin
beBerlin


Das Projekt „Stadtteilbezogene Netzwerkarbeit und Kiez-MentorInnen 2013“ wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds).
Weitere Informationen zum Europäischen Sozialfonds: www.berlin.de/esf